Dienstag, 27. April 2021

Add to Calendar Anmeldung

Im Dialog. Mit Algorithmen. Für die Gesellschaft.

Am 27. April 2021 bringen das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) ausgewählte KI-Talente bis 35 Jahre mit renommierten KI-Expert*innen aus der ganzen Welt auf dem KI-Camp 2021 in Berlin und im digitalen Raum zusammen. Ob Hochschule, Startups oder Think-Tank: Junge KI-Forscher*innen aller Fachrichtungen und Hintergründe treffen in interaktiven Fishbowl-Diskussionen, Vortrags-Sessions oder Hands-on-Workshops aufeinander und adressieren transdisziplinäre Zukunftsfragen aus den Themenfeldern Gesellschaft, Nachhaltigkeit, Produktion, Wissenschaft, Gesundheit, Mobilität, Kunst und Medien. Bereits vorab bietet das hybride on- und offline Event den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich aktiv in die Programmgestaltung einzubringen und sich in virtuellen Workshop- und Diskussionsformaten themenbezogen zu vernetzen.

Wer kann am KI-Camp teilnehmen? Und wie?

Jede Person unter 35 Jahren, deren Forschung, künstlerische oder sonstige professionelle Tätigkeit einen deutlich erkennbaren Bezug zu KI aufweist: Masteranden, Promovierende, Postdocs, Künstler*innen sowie (Young) Professionals. Das Bewerbungsformular sowie weitere Infos zur Teilnahme findet ihr hier.

Abonnieren Sie unseren Newsletter für zukünftige Event Updates.

Grundlagen Deep Learning | Online-Seminar

Montag, 26. April 2021, 10:00 – 16:00 Uhr

Mehr Lesen
Python-Entwicklungstools für Deep Learning | Online-Seminar

Freitag, 23. April 2021, 14:00 – 16:00 Uhr

Mehr Lesen
Clubhouse Event Referenten
20.04.,18:00h, Clubhouse Talk: Brauchen wir noch Autoren oder macht das in Zukunft künstliche Intelligenz?

Dienstag, 20 April 2021 18:00 – 19:00 Uhr

Mehr Lesen

Sharing AI Knowledge and Harnessing the Future of Innovation in a German-US Partnership

Dienstag, 19. April 2021, 19:00 – 20:00 Uhr

This virtual event will kick-off the German-American Innovation Week, addressing start-ups, SMEs (Mittelstand) and research institutions of both the US and Germany, as well as everybody who is interested in innovation and collaboration between the two countries.

Add to Calendar      Anmeldung