AI For Hamburg

Wenn eine Maschine oder ein Computer Probleme löst oder automatische Entscheidungen bei Aufgaben trifft, die normalerweise menschliche Intelligenz erfordern, denn reden wir von Künstlicher Intelligenz (KI) oder auch Artificial Intelligence (AI).

Die Stärke von KI liegt in ihrer Fähigkeit aus (sehr vielen) Daten zu lernen. Unternehmen können durch den Einsatz von KI ihre Wertschöpfung und Effizienz steigern.

AI.HAMBURG fördert das Wissen und den breiten Einsatz von künstlicher Intelligenz und insbesondere des maschinellen Lernens in Unternehmen der Region. Durch smarte Unternehmen wird die Hamburger Wirtschaft profitieren und die Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Metropolregion positiv beeinflusst.

AI.Hamburg ist Gründungsmitglied der AI4Germany Initiative, bei der sich führende Initiativen im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) zusammenschliessen, um die lokale Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland aktiv bei der Anwendung von künstlicher Intelligenz zu unterstützen – und damit Deutschland ins KI-Zeitalter zu begleiten.

“Künstliche Intelligenz automatisiert Denk- und Entscheidungsprozesse. Das ist Macht, die ein ungemeines Potenzial für positiven, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel für eine Region wie Hamburg mit sich bringt. Unternehmen müssen sich in einem Verbund mit Wissenschaft und Politik, wie der AI.HAMBURG, um die verantwortungsvolle und profitable Gestaltung sowohl des KI-gesteuertem Datenhandels als auch der Symbiose zwischen KI und Mensch bemühen.”

Prof. Dr. Olaf Groth

Founder of Cambrian.ai, Professor @ Hult International Business School, Haas School of Business, UC Berkeley

AI for Hamburg Konzentriert Sich Auf Folgende Aufgaben

Vermittlung und Austausch von Wissen zur Anwendung von KI z.B. über Workshops, Informationsveranstaltungen und Online Veranstaltungen.


Ausbau eines Ökosystems für KI, das Hilfestellung bietet bei der Auswahl von KI Dienstleistern und Lösungsanbietern und Unterstützung bei der Implementation von KI Projekten bietet.


Förderung der KI Weiterbildungsangebote für Firmenmitarbeiter. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit Hamburger Universitäten wie der TU Hamburg und (inter)nationalen Partnern.


Hamburg@work treibt mit seinem DigitalCluster.Hamburg die Vernetzung innerhalb des AI Ökosystem in der Metropolregion voran und fasst die beteiligten Unternehmen, Organisationen und Institutionen in einer AI-Fokusgruppe zusammen. Ein zusätzliches Veranstaltungsprogramm ergänzt das Angebot an Workshops und Trainings.


Vernetzung mit nationalen und internationalen KI Initiativen und Experten.


“Die AI-Szene in der Metropolregion Hamburg ist lebendig und hat ein riesiges Potential. Als zertifiziertes europäisches Excellence Cluster ist Hamburg@work prädestiniert, den Aufbau eines Netzwerkes von Digital Leadern für relevante Anwendungsgebiete von Artificial Intelligence und Maschine Learning voran zu treiben. Wir wissen, dass diese Aufgabe so gewaltig ist, dass sie nur gemeinsam bewältigt werden kann.”

Uwe Jens Neumann

Hamburg@Work

Neueste Blog-Beiträge und Neuigkeiten.

Transatlantic AI eXchnage
Launch der Transatlantic AI eXchange

Launch der Transatlantic AI eXchange – Deutschland – USA: Partner beim Ausbau von KI-Wissen und Innovation Die Eröffnungsveranstaltung bildet den Auftakt zur German-American Innovation Week 2021 mit einem Fireside Chat am 19.04.2021 um 19-20 Uhr CEST Santa Clara, USA; Hamburg, Deutschland, 14. April 2021 — Die Eröffnungsveranstaltung der German-American Innovation…

Mehr Lesen
Felix Faber -MindPeak
Mit AI-Unterstützung kann man Krebs spezifischer therapieren und Nebenwirkungen vermeiden

Felix Faber, MindPeak | Foto: MindPeak Felix Faber: „Die wichtigste Voraussetzung für moderne Krebstherapien ist, sehr genau zu wissen, welcher Tumor vorliegt. Für die Befundung wird ein Farbstoff eingesetzt, der sehr viele Zellen einfärbt, die sehr umfangreich und komplex gezählt werden müssen. Er heißt “PD-L1”. Einige Pathologen rebellieren fast dagegen,…

Mehr Lesen
Mit Künstlicher Intelligenz das Wissen der Chefärzte konservieren
Das Jahrzehnt der künstlichen Intelligenz

Wir sind bereits mitten im Jahrzehnt der Künstlichen Intelligenz (KI). Trotzdem wird diese unaufhaltbare technologische Errungenschaft oft mit Skepsis angesehen und diskutiert. Ist diese Entwicklung wirklich so anders, als die Innovationen der letzten 50 Jahre, die aus unserem aktuellen Leben und der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken sind? Warum es, insbesondere…

Mehr Lesen

Sharing AI Knowledge and Harnessing the Future of Innovation in a German-US Partnership

Dienstag, 19. April 2021, 19:00 – 20:00 Uhr

This virtual event will kick-off the German-American Innovation Week, addressing start-ups, SMEs (Mittelstand) and research institutions of both the US and Germany, as well as everybody who is interested in innovation and collaboration between the two countries.

Add to Calendar      Anmeldung